Samstag 23:59 h

Catchy Record - Geburtstag!

Alle Jahre wieder! Der Catchy Record Geburtstag wird ein Fest der besonderen Art. Selbstgebackene Kuchen, diverse Leckereien sowie alle „Best of Catchy-Tunes“ aus den vergangenen Jahren ...

https://soundcloud.com/catchyrecord

Vor 14 Jahren hat Catchy Record im kleinen Kämmerlein begonnen. Die Selektas Lenz, Jan und Nils, sowie der MC Kerem entwarfen ein Konzept aus dicken Bässen, Fahnen, wackelnden Hintern und Feuerzeugen aka “jamaican Vibes”. Dies‘ verschaffte ihnen einen sehr gut gefüllten regulären Dance im Orange-Club Kiel von 2004 bis 2011.

Unterdessen wurde Kiel mehr und mehr zu Reggaemetropole Deutschlands, sodass Catchy Record es schaffte, Größen wie David Rodigan, Herb-A-Lize It, Warrior Sound, General Degree und Million Stylez zu Liveshows zu überzeugen.

Anfang 2012 hat Catchy Record den Club gewechselt. Von nun an ist die Party Crew jeden dritten Samstag im Monat in der Schaubude anzutreffen. Hier sprengten sie mit der Veranstaltungsreihe „Run Tings!“ und den Live Acts Kabaka Pyramid, General Levy und Skarra Mucci jegliche Rekorde der Bude.

Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen findet seit Pfingston 2013 das „Run Tings Festival” statt. Guter Live-Reggae steht auf dem Programm und ist ein voller Erfolg, sodass es nun jedes Jahr im Mai weitergeht ... Watch out fi more!

Im Joint Venture mit Hamburgs Veranstalter „Inna di Dance” streckte Catchy Record vor drei Jahren die Fühler nach Hamburg aus. So wurden steile Konzerte mit den Newcomern Stylo G, Charlie Black und der Legende Richie Stephens im Waagenbau realisiert. #14JahreCatchyRecord

Zurück