Samstag 23:59 h

Catchy Record

Vor dreizehn Jahren hat Catchy Record im kleinen Kämmerlein begonnen. Die Selektas Lenz, Jan und Nils, sowie der MC Kerem entwarfen ein Konzept aus dicken Bässen, Fahnen, wackelnden Hintern und Feuerzeugen aka “jamaican Vibes”. Dies‘ verschaffte ihnen einen sehr gut gefüllten regulären Dance im Orange-Club Kiel. Anfang 2012 hat Catchy Record den Club gewechselt. Von nun an ist die Party Crew jeden dritten Samstag im Monat in der Schaubude anzutreffen. Hier sprengten sie mit der Veranstaltungsreihe „Run Tings!“ und den Live Acts wie Kabaka Pyramid und General Levy jegliche Rekorde der Bude. Bringt Feuerzeuge und Handtücher mit, wenn Catchy Record mit Bässen auftrumpft, da bleibt kein Tanzbein in der Ecke stehen. Unsere Kieler Crew haben MACADAMYA eingeladen: Bereits seit 2009 sind Nic, Manu und Phil zusammen als Soundsystem unterwegs. In den letzten Jahren haben die drei als Zion Movement unzählige Partys im Raum Konstanz veranstaltet, die Dancehalls von Hamburg bis Zürich beschallt und mehrere Mixtapes veröffentlicht. 2013 bekommt das Ganze nun einen neuen Anstrich: Macadamya ist geboren. Bei diesem neuen Projekt wird aus den Vollen geschöpft: Erfahrung trifft auf freshe Sets und eine energische Performance. Dabei wissen die Jungs jedes Publikum zu überzeugen, ohne ihre Wurzeln zu vergessen. Egal ob Dancehall, Roots, Hip Hop oder Soca, Macadamya spielt auf höchstem Niveau. https://soundcloud.com/catchyrecord/stylo-g-yardie-a-party-catchy

FACEBOOK

Zurück