Freitag 20:00 h

Panicburg City + Bonsai Kitten + Hope Motors

Die Panix sind nicht zum ersten Mal in der Schaubude zu Gast, zusammen mit Goodbye Fairground und Tannhauser Gate hat der Vierer sich hier schon zwei Mal lautstark gemeldet. Zur kommenden Show bringt die Band ihre soeben auf JanML Records erschienene 12“-E.P. mit - vier Songs, im Frühjahr von Sir Ulf Nagel im Demolition Room hocherhitzt, die die Essenz von Panicburg City aufs Vinyl bringen: Klassischer 80s/90s-Indie zwischen Hüsker Dü und Buffalo Tom, abgeschmeckt mit melancholisch-melodiösen Details, die mal an die Chameleons, dann wieder an Joy Division gemahnen. Kommt, kuckt, konzertiert. Wird geil, auch wegen der zweiten Band, die an diesem Abend dabei ist: Es handelt sich dabei um die neue Band von Thorsten Steffen alias Kentucky, seines Zeichens Gitarrist der Kieler Instanz Smoke Blow. Hope Motors heißt die Kombo. Tief verwurzelt im Sound von Sub Pop, Amphetamine Reptile Records und 70’s Rock setzen die drei Kieler von Hope Motors auf gradlinigen Independent/Grunge-Rock. In den frühen 90er Jahren haben sie angefangen, gemeinsam Musik zu machen. Nach einigen Jahren jedoch versprengten sie sich in verschiedene Bands, wie etwa Smoke Blow, Noise Forest und den Hoodoo Men. Im Oktober 2015 allerdings fanden sie wieder zusammen, um genau da anzusetzen, wo ihre musikalischen Ursprünge liegen. In der Tradition der Screaming Trees, von Soundgarden, Neil Young, Dinosaur Jr. etc. und ohne sich um momentane Trends zu scheren, formen sie ihre Einflüsse zu einem ganz eigenen, ehrlichen Rock zusammen - und der ist ab jetzt auf CD und live in ausgesuchten Clubs zu hören. Und mittendrin noch ein Paukenschlag! Bonsai Kitten kommen endlich wieder in die Schaubude! Die Band um Sängerin Tiger Lilly Marleen steht mit ihrer Version aus Rock, Alternative und Pop für eine energiegeladene Show! Dreckige Gitarrenriffs, peitschende Drums und eine stimmgewaltigen Sängerin, die wie ein ausbrechender Vulkan über die Bühne tobt. Bonsai Kitten sind live ein wahres Feuerwerk! Im Gepäck haben sie ihre neue Platte „MINDCRAFT“.

 

www.facebook.com/panicburgcityrocks
www.facebook.com/hopemotorsTHS

REINHÖREN (Bonsai Kitten)

Zurück