Freitag 20:00 h

Siberian Meat Grinder + Social Terror

Hard & Heavy {KONZERT}

Siberian Meat Grinder is a hardcore/metal band from Russian frozen hell which plays fast and adrenaline-charged crossover thrash blended with rap, power metal, black metal, stoner rock and other genres.

SMG's highly energetic recordings and insane shows allowed the band to share the stage with the bands like Agnostic Front, Terror, Deez Nuts, Born From Pain, Power Trip, Skeletonwitch, Obituary, Sodom, Slayer and perform at such international festivals as Resist To Exist, Wilwarin, Rockstadt, Fluff and Brutal Assault.
FACEBOOK
REINHÖREN
TICKETS

Social Terror sind eine fünfköpfige Heavy-Hardcore Band aus Kiel, die sich 2014 gegründet haben.
Die Jungs arbeiten gerade an ihrer ersten EP „The Promise of Disaster“, welche voraussichtlich ende des Jahres in einer DIY-Produktion erscheint.
Ihr erstes Logovideo zu dem Song „Social Terrorist“ wurde von H.C.W.W. (Hardcore Worldwide) veröffentlicht.
REINHÖREN

Donnerstag 20:00 h

BUTLER + The first Last

Rock / Pop / Indie / Folk {KONZERT}

Butler ist eine deutsche Indie-Rock Band, die 2013 in Kiel, gegründet wurde. Der Musikstil setzt sich aus klassischem Indie-Rock mit Einflüssen aus Rock ´n´Roll und Reggea zusammen. Die beiden die Freunde Malte Hoffmann (Drumms / Gesang) gründeten während ihrer Schulzeit die Band Gaston, aus deren Auflösung später die Wurzeln von Butler entstanden. Sie suchten nach einen Ersatz für ihren damaligen Gitarristen. Und So kam erst Niklas Junge (Gitarre / Gesang) und später auch Linus Gripp (Gitarre) dazu und es enstand Butler.
Im September 2013 veröffentlichte Butler die Jane Domino Navaro – EP. Und im Frühjar 2014 startete Butler die Aufnahmen zu ihrem Release Album Weißenburger, das im Juni 2015 bei Potatoe Records erschien. Daraufhin spielte Butler eine Tour durch Norddeutschland, die Weißenburger-Tour. Im Februar 2016 erschien das erste Video der Band zu einem zuvor noch unveröffentlichten Song namens DAPI. Auch für den Sommer 2016 ist wieder eine Tour geplant. Außerdem werden über das Jahr hinweg weitere Aufnahmen veröffentlicht werden.
REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

Die Band The First Last, bestehend aus dem Sänger Paul, den beiden Gitarristen Fabian und Dennis, und dem Schlagzeuger Freddy, wurde im Sommer 2014 gegründet und ist seitdem aktiv dabei sich in Kiels Musikszene bekannt zu machen.
Seit der Gründung machen die vier Freunde aus Kiel zusammen eine Mischung aus Rock-, Grunge-, Punk-, Blues- und alternativer Musik. Signifikant für The First Last ist, dass sie ausschließlich eigene Songs spielen, die sowohl persönliche Erfahrungen als auch die Auseinandersetzung mit Lebensstilen und politische Themen behandeln.
REINHÖREN

Freitag 20:00 h

BLACK BANG BOMB + Discharged as cured

Hard & Heavy {KONZERT}

Siggi Sick(,Invader Bazz and Screamz) and Dr.Waschmaschinewski,(Alien Six String Torture)---former Members of SEXX ACTION BABES haben Gehirn Lobotomy erlitten,nachdem sie von Aliens entführt worden sind!
Aus dem Schwarzen All brachten sie gleich Dean Rohrbomb(Black Mask Drumz) mit und gündeten BLACK BANG BOMB,es gab keine andere Option!

Nachdem die Räucherei,Meierei, der Rathausbunker,das WAR OVER KIEL Festival in der Pumpe und auch die große Bühne beim RD –Rock Festival durchgerockt worden sind ,ist es jetzt an der Zeit für die Schaubude und da sie im Studio ihre erste CD "Space Invaders" eingespielt haben past das...
Metalpunk n Roll heist die Gangart!
Feedback Shreeding Bluurr from the Gutters of the Galaxie,hell yeah
REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

2012 ging die Welt nicht unter... Nein das nicht aber es war das Jahr der Inkarnation des Medicus dem Medizinmann! Dort drüben, wo es dunkel scheint, ist er nun zuhause und lädt zur Sprechstunde. Im Wirr Warr seiner paradoxen Theorien und auf der Suche nach dem magischen Rezept -die Menschheit vor bleibenden Schäden zu schützen und sie als geheilt zu entlassen- geriet der Medicus außer Rand und Band und verfluchte daraufhin die Menschheit. Discharged as Cured war geboren... 4 tollkühne Typen aus Kielcity, Kroppvillage und 2 bereits Entlassene aus dem "fernen" Osten, auf der Suche nach dem Gelben Schein, lockte der Medizinmann in sein Labor und hielt sie bis heute als Haustiere. Und so kam es, dass er Macht über sie ergriff und sie instrumentalisieren konnte, um die Menschheit eventuell doch noch als GEHEILT zu entlassen...
REINHÖREN

Donnerstag 20:00 h

SMZB + Rescue Neverland

Punk / Hardcore {KONZERT}

SMZB is founded in the end of 1996, the first punk band in WuHan, one of the earliest punk bands in China. The band had 3 members at first, they had been playing in some underground places for a long time. SMZB has experienced some member changings. By the end of 2002, it became a 4-member band untill 2005.
The band, which is called the thinker and resister of Chinese punk, also gains great respect and love of bands in China...
REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

Rescue Neverland ist eine schnörkellose, geradlinige Punk-Rock Band der alten Schule. Sie ordnet sich irgendwo zwischen Pennywise und Bombshell Rocks ein; mit einem Hauch Hardcore.
REINHÖREN

Donnerstag 20:00 h

Passafire

Worldmusic & Off Topic {KONZERT}

Reggae/Rock/Progressive/Dub auf Passafire’s fünftem Studio Release, Vines, the Savannah, GA based Rock outfits identifizieren sie als das, was sie sich unter einer Reggae Rock Band vorstellen. Nachdem siei 2011 mit ihrem Release, Start From Scratch, mit neuen Puzzleteilen neu anfingen, haben sie sich jetzt mit Easy Star Records (Easy Star All Stars, John Brown’s Body, The Green, Cas Haley) verbrüdert, um, wie sie selbst sagen, ihr bestes Album zu produzieren. “Passafire continues to stretch Easy Star’s sound and style,” sagt Lem Oppenheimer, co-founder des Labels.

“Sie schaffen härteren Rock und das ohne ihre Reggae und progressive Wurzeln zu vergessen. Sie passen bestens zu unseren anderen Künstlern: engagiert, fleißig, immer auf Tour, und dabei liefern sie jedes Mal ab.”

Passafire wurde 2003 von Studenten des Savannah College of Art and Design gegründet. Über die Jahre wurden sie zu einer Band, die durchgehend auf Tour ist und mehr als 100 Shows im Jahr spielt. Unter anderem mit 311, Rebelution, Slighty Stoopid, Pepper, Matisyahu, und The Wailers. Bowne sorgt sich jedoch nicht, wegen des vollen und ermüdenden Zeitplans. Er ist der Meinung, dass dies der beste Weg ist die Begeisterung für die Band aufrecht zu erhalten. Außerdem sind sie dauernd in anderen Städten, wo es andere Dinge zu erleben gibt. Ohne die Touren wäre Passafire nicht so gut, wie sie nun einmal sind.

REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS


Freitag 20:00 h

EARTH SHIP, HIGH FIGHTER & MAMMOTH STORM

Hard & Heavy {KONZERT}

Um ihre anstehenden Album Releases auch live gebührend zu feiern, haben sich die Sludge-Master von EARTH SHIP mit HIGH FIGHTER sowie MAMMOTH STORM zusammen geschlossen, und starten noch in diesem Juli auf gemeinsame Sommer Tour, die vor allem auch bei uns einige vielversprechende Halts machen wird!

Auf ihrem kommenden, brandneuen Album 'Hollowed', welches am 24.06.2016 via Napalm Records erscheint, zelebrieren EARTH SHIP wieder einmal mehr die Macht des Riffs in all ihren Facetten: Die Berliner beherrschen auf ihrem vierten Albumdie süffige Laut / Leise-Dynamik mehr als denn je, die man etwa von Kylesa oder Crowbar kennt, und toppen das Ganze mit morbiden Melodien, die Alice in Chains alle Ehre machen würden. Unterfüttert mit der monolithischen Wucht des Doom kehrt hier eine schillernde Band dem Underground den Rücken: Ganz großes Kino!

Mit HIGH FIGHTER im Tour Line-Up, haben sich EARTH SHIP einen ganz besonderen & explosiven Cocktail aus Doom, Blues, Sludge und Stoner Metal ins Boot geholt! Die Hamburger Jungs und Mädel wissen bereits seit Veröffentlichung ihrer Demo EP 'The Goat Ritual' Ende 2014 zu überzeugen und hinterlassen mit ihrem Sound und ihrer erfrischenden Live- Energie eine Schneise der Verwüstung hinter sich. Nach zahlreichen Festivals und Shows quer durch Europa bis hin nach UK im letzten Jahr, und nachdem sie sich bereits die Bühnen mit Bands wie Ahab, Mammoth Storm, Crowbar, Corrosion of Conformity, The Midnight Ghost Train & v.m. teilten, veröffentlicht die Band am 10.06.2016 ihr Debüt Album 'Scars & Crosses' via Svart Records.

Doch wer will sich schon mit einem MAMMOTH STORM anlegen. Die schwedischen Label-Nachbaren von EARTH SHIP haben sich längst einen Namen in der Szene gemacht und spätestens seit ihrem aktuellen Album 'Fornjot'(November 2015, Napalm Records) ihren ganz eigenen Stempel in der Welt des Dooms hinterlassen! So tourten MAMMOTH STORM bereits mit Bands wie Ahab, werden von Fans und Presse gefeiert, und sind aus der Heavy und Doom Szene nicht mehr wegzudenken.

Erlebt diese excellente Power Doom & Sludge- Walze live, noch diesen Sommer!

EARTH SHIP
HIGH FIGHTER
MAMMOTH STORM

FACEBOOK
TICKETS

Donnerstag 20:00 h

Excessive Visage + Support gesucht

Rock / Pop / Indie / Folk {KONZERT}

Excessive Visage is a psychedelic / jazz / rock / avantgarde band from Berlin.
REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

Freitag 20:00 h

TURBO AC´s + Support Negative Approach

Punk / Hardcore {KONZERT}

Die weltbeste Surf Gitarren Punkrock Band THE TURBO A.C.‘s ist zurück! Zurück von einer kurzen Pause veröffentlichen sie jetzt zu ihrer anstehenden Europatournee ihr erstes, seit langem vergriffenes Album "Damnation Overdrive" wieder neu auf Concrete Jungle Records / Edel im Juni 2016.

Wer sich übrigens wundert, weshalb es in den letzten zwei Jahren etwas ruhiger um THE TURBO A.C.‘S geworden war und wieso die Band so lange braucht um ihre neues Studioalbum fertig zu stellen, findet auf Facebook unter Revolution Pizza Shop die Antwort. Der passionierte Surfer Kevin Cole, der auch schon in New York einen eigenen Pizzaladen hatte, zog vor knapp zwei Jahren nach Puerto Rico, um sich seinen Traum zu erfüllen. "The idea has always been with me, to live on the beach, have a little Pizzeria Bar on the beach. Surf everyday. I mean, I would think a lot of people have the same dream. So here I am." Nach 25 Jahren verließ er also New York und musste sich daher erstmal um seinen neuen Laden The Revolution Pizza Shop kümmern. Die Band blieb jedoch trotzdem immer aktiv - erstaunlich genug bei einer Distanz von mehr als 2600 Kilometern zur alten Heimat. Jetzt, da sich alles mehr oder weniger eingespielt hat, ist er wieder heiß auf die Aufnahmen zum bevorstehenden 8. Studioalbum. Und natürlich auch auf die kommenden Liveshows. "I'm excited to revisit the songs from Damnation Overdrive live again. A lot of them we haven't played live for years. Plus we'll be playing some new stuff from the upcoming album as well. This will be a really exciting tour!"

http://www.turboacs.com/
https://www.facebook.com/turboacs/

Negative Approach sind eine Hardcore-Band aus Detroit, Michigan. Sie gehören gemeinsam mit Minor Threat, Bad Brains und Black Flag zu den Pionieren des Genres. Wie viele andere US-Hardcore-Bands dieser Zeit waren sie während ihrer Blütezeit eher unbekannt, gehören heutzutage aber zu den bekanntesten Bands der „alten Schule“.
REINHÖREN

Sonntag 20:00 h

Valient Thorr

Hard & Heavy {KONZERT}

Valient Thorr is a wild ass rocknroll band said to hail from inside of the planet Venus. Since crash landing on Earth in the year 2000 they've played well over 1500 shows all over the world. They've toured with visionaries from Motorhead and Joan Jett to contemporary heroes like Mastodon, Gogol Bordello, Fu Manchu and Clutch.

Since 2005 they did two full summer stints on the Warped Tour, and played huge festivals like Download in the UK, Sonisphere in Spain, Hellfest in France, Graspop in Belgium, and Roskilde in Denmark just to name a few. They put out six full length records and two seven inches in that time. And just so you don't think we're blowing smoke, look them up! This is only the cusp of the feats of greatness this hard working, sweat drenched band has accomplished. And that's just SO FAR!! Take it from any of their legion of fans all over the world known as the Thorriors:
"My God they're striking. All Hail Thorriors!" - Wayne Kramer, MC5.
REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

Montag 20:00 h

CASUALTIES + Reagan Youth

Punk / Hardcore {KONZERT}

The Casualties sind die Stimme der entrechteten, desillusionierten und enteigneten dieser Welt. Sie sind noch immer wütend, politisch und halten den Spirit des Punk am Leben. Das war bereits das gesetze Ziel der Casualties als Vocalist Jorge Herrera die Band zusammen mit dem zweiten Sänger Colin im Jahr 1990 in New York gründete. Beeinflusst werden sie von alten Street-Punk Größen wie The Exploitet, Sex Pistols und Charged GBH. The Casualties gelang es diesen Stil mit knallharter Musik auf ein neues Level zu tragen. Ihr neues Album „Chaos Sound“ wurde von Season of Mist in verschiedenen Formaten veröffentlicht und ist auch als Limited Edition erhältlich. Punk is Dead? The Casualties interessiert sich nicht für diesen bullshit. Erneut geben die Anhänger New Yorks der Straße eine Stimme mit Hilfe von zertrümmernden Hymnen. In einer Zeit der Knappheit, Unternehmensherrschaft und wachsenden Wut bring „Chaos Sound“ den richtigen Stoff mit subkultureller Wut in Form von energischen Riffs, vocals und einer mächtigen Dosis Rock. Heftig aber melodisch. The Casualties sind der Beweis. Punk lebt. Mit Chaos Sound liefern sie den unwiderlegbaren Beweis. Listen and Rise up!
FACEBOOK
HOMEPAGE
REINHÖREN
TICKETS
EVENT

Reagan Youth zogen in ihren Texten Parallelen zwischen der Politik Ronald Reagans und der der religiösen Rechten sowie der rechtsextremer Gruppierungen. In diesem Zusammenhang ist auch der sarkastische[1] Bandname zu sehen, welcher eine Anspielung auf die Hitler-Jugend (engl. Hitler Youth) und einen Vergleich Reagans mit Adolf Hitler darstellt. 1984 veröffentlichte die Band die 12"-EP Youth Antems for the New Order auf ihrem eigenen Label Reagan Youth Records; das Volume 1 betitelte, erste Album stellt eine Wiederveröffentlichung der 12" nebst zusätzlichen Stücken dar. Damals spielte die Band reinen Punk (die Band selbst nannte ihren Stil Peace Punk), wohingegen auf dem 1990 veröffentlichten, zweiten Album Volume 2auch Stücke enthalten waren, die stilistisch als Acid Rock und Acid Punk klassifizierbar waren. Volume 2erlangte nicht die Popularität des ersten Albums.
FACEBOOK


Mittwoch 20:00 h

CJ RAMONE + Support

Punk / Hardcore {KONZERT}

Natürlich, an Joey und Johnny kommt keiner vorbei – sie waren die RAMONES-Flaggschiffe. An Dee Dee scheitern sie auch alle – er war der Verrückte, der Durchgeknallte, der konsequente Punkrocker unter den RAMONES und darum am beliebtesten bei den Fans. Dafür aber ist CJ, Dee Dees Nachfolger am Bass und von 1989 bis zum letzten Album „Adios Amigos“ (1996) Teil der Legende, der bis heute musikalisch Umtriebigste der Übriggebliebenen!
FACEBOOK
REINHÖREN
TICKETS

Mittwoch 20:00 h

LIEDFETT

Rock / Pop / Indie / Folk {KONZERT}

„LAUFENLASSEN“
Das hanseatische Akustik-Punk-Trio Liedfett, aka Sprinder, Lucas und Philipp, entert die Autobahn und stürmt erneut die Clubs! Im Gepäck ihre neueste Formel zu melodiösen Weltverbesserung: „LAUFENLASSEN“! Zwei Jahre nach „KLARKOMM“ kreieren die Schirmherren des Liedermaching-Untergrund den aktuellsten Schlachtruf zur juvenilen Selbstfindung auf Tanzebene. Laufenlassen, Leute, einfach laufenlassen! Den Flow, die Freundschaft und die Freude! Verzeihen Sie die Alliteration an dieser Stelle.
In ihrer veredelten Mischung aus Punk, HipHop und Liedermaching besingen sie die bunten Eruptionen aus dem grauen Asphalt des Lebens. Sex? Rausch? Der Staat? Es gibt kein Unkraut, alles gedeiht in wildesten Farben. Mit der Hilfe von Liedfett. Wie gesagt: Laufenlassen! Laufenlassen steht für einen Mittelfinger mit Lächeln. Liedfett steht für eine liebevolle Umarmung samt sanfter Kopfnuss. Verzeihen Sie auch diese Alliterationen!
Zwischen raubeinigen Riffs mit Klöterpunkcharme und hymnischen Balladen mit Wunderkerzeneffekt, funkelt der Schalk der lyrischen Renegaten, und die Noten ihrer Songs tragen ein Lächeln in die Welt. Der Gangsterrapper küsst den Hippie zärtlich, der Kuttenträger klatscht mit dem Kulturfan gemeinsam zum Takt, der Broker heilt endlich die Brokenen. Mit leuchtenden Augen mehrt sich die Hörerschaft, von der Fusion bis zum Metal-Festival bewegt man die Arme zur liedfettschen Weltanschauung. Denn die klingt so schön wie nie. Davon kann man sich am besten selbst überzeugen: Natürlich auf ihrer kommenden Tour! Oder auf CD! Denn die erscheint am 04.03.2016. Übrigens ein Highlight auf dem Tonträgermarkt. Ein funkelnder Rubin. Eine musikalische Bombe. Wie auch immer: Erst anhören, dann laufenlassen! Es wird eingeschenkt und ausgeteilt. Auf eine wahnwitzige Tanznacht! Prost
https://www.facebook.com/liedfett/
REINHÖREN
TICKETS